Geschichten von Holz, Menschen und außergewöhnlichen Produkten

Holzwürfel mit Sitzmulde


Schon seit einigen Jahren steht in Axels Lager ein alter Stuhl. Ein barockes Stück, nicht mehr zeitgemäß und ziemlich heruntergekommen. Und dennoch konnte Axel sich aus einem Grunde bisher nie von diesem Stuhl trennen: Die Sitzmulde und der damit verbundene Sitzkomfort sind einfach unvergleichlich.
Und so haben wir diese barocke Sitzmulde mit moderner Technik gescannt und mit einer Fräsmaschine auf wunderschöne Holzwürfel übertragen. Auf dass zur Freude beim Anfassen und Anschauen nun noch der Hochgenuß des Sitzens kommt.


Sprechen Sie uns an!

Bergbuche Hörndlwand #2


  • Länge x Breite x Höhe - ca 44 x 44 x 49 cm
  • Bergbuche, Massivholz
  • Von Lawine umgerissener Baum
  • geborgen im September 2013 aus einer Seitenschlucht der Hörndlwand, Chiemgauer Alpen
  • sh. auch Geschichte zur "Bergbuche Hörndlwand"
  • Oberfläche geschliffen und roh belassen
  • Artikel bereits verkauft. Kann auf Anfrage in anderem Holz nachproduziert werden

Verrücktholzwürfel #1


  • Länge x Breite x Höhe - ca 44,8 x 45 x 48 cm
  • Fünf verschiedene Hölzer: Nussbaum, Wildakazie, Lawinenholz Bergbuche, Lawinenholz Bergahorn, Knorreiche
  • verschiedene Hölzer kombiniert zu einem Farbentraum
  • Oberfläche geschliffen, poliert und mit Orangenschalenöl eingelassen
  • Artikel bereits verkauft. Kann auf Anfrage in anderem Holz nachproduziert werden

Die Geschichte zur Bergbuche Hörndlwand und weitere Holzwürfel: